Kontaktzeiten: Montag bis Donnerstag 7:00-16:00 Uhr und Freitag 7:00-13:45 Uhr

telefon03395 7644-0   

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Besuch von Auszubildenden aus Griechenland der 2nd EPAL of Patras vom 21.02. – 07.03.2016

29.06.2018

2016 war hinsichtlich unserer Partnerschaften im europäischen Rahmen ein sehr erfolgreiches Jahr. Wir konnten die Freundschaft und Partnerschaft zu Zypern und Großbritannien intensivieren und neue Partnerschaften mit Griechenland aufbauen.

 

Im Zeitraum vom 21.02. – 07.03.2016 begrüßte die Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk im Rahmen des „Erasmus+“ Projektes 16 Auszubildende Werkzeugmechaniker und 4 Ausbilder aus der 2nd EPAL of Patras Schule Griechenlands. Sie wurden von unseren Mitarbeitern der Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk am Flughafen Berlin Tegel in Empfang genommen und zu ihrer Unterkunft dem Aletto Hotel am Kudamm begleitet. Dort wurden die Projektteilnehmer in einer Gesprächsrunde über das Programm, Seminare, Aktivitäten über die Prignitz, unser Bildungswesen, unsere Bildungseinrichtung sowie über wirtschaftliche Aspekte informiert.

Innerhalb der 14 Tage begleitete die Gruppe ein Mitarbeiter der Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk bei allen Aktivitäten. Auf Grund der guten Zusammenarbeit mit dem ZAL Brandenburg – dem Zentrum für Aus- und Weiterbildung, hat die Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk dort ein 14-tägiges Seminar zum Thema Automatisierung in englischer Sprache gebucht.

 

Das Seminar beinhaltete verschiedene Units, unter anderem der Aufbau des Logos der Siemens AG, das Anschließen und Einrichten der speicherprogrammierbaren Steuerung, Kenntnisse über Sicherheitsregeln erwerben und diese bei der Vorbereitung der Arbeitsumgebung beobachten, die Programmierung und Analyse mit Logo Soft Comfort, der Entwurf und die Durchführung von einfachen, mittleren und schwierigen Systemanwendungen, Vorbereitung einer Präsentation über die Projektarbeit in MS Powerpoint, selbstbewusst und eigenverantwortlich im Team arbeiten und einiges mehr.

 

Um praxisnahe Erfahrungen zur Automatisierungstechnik kennenzulernen besuchte die Gruppe die Kindl-Brauerei Berlin, die mit ihrer KEG-Anlage (Fassabfüllung, automatisiert) eine der hochmodernsten Anlagen besitzt, das Cottbusser Unternehmen STG Combustion Control GmbH & Co.KG, Europas Nummer 1 für die Prozessautomatisierung von Floatglas Anlagen als auch die Autostadt Wolfsburg.

 

Umrahmt wurde das Projekt von verschiedenen kulturellen Aktivitäten. Dabei durfte eine Sightseeingtour durch Berlin nicht fehlen genau so wenig wie der Besuch des Alten Museums oder des Technischen Museums in Berlin. Auch der Besuch des Sience Center Spectrums, des Zoologischen Gartens oder des Treptower Parks begeisterte die Gruppe.

 

Allem in Allem ist zu sagen, es war wirklich ein erfolgreiches Projekt und wird den Auszubildenden als auch den Ausbildern noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Besuch von Auszubildenden aus Griechenland der 2nd EPAL of Patras vom 21.02. – 07.03.2016